Pfarreiengemeinschaft  Saarburg

 


St. Bartholomäus Ayl sagt HERZLICHEN DANK

2020, ein Jahr was wir nie vergessen werden. Keiner konnte sich vorstellen, dass wir unsere Freiheiten und Gewohnheiten so einschränken müssen, um uns und unsere Mitmenschen zu schützen. Corona hat alles verändert und tut es weiter. Es gibt die berechtigte Hoffnung, dass wir uns im neuen Jahr impfen lassen können und so Stück für Stück der Normalität näherkommen. Corona hat unseren so liebgewonnen und als selbstverständlich angesehenen Gemeinschaftssinn deutlich verändert. Es sind nicht nur alle Feste und Veranstaltungen ausgefallen und Kontakte radikal eingeschränkt worden, auch wir als Menschen haben uns verändert. Wir sind deutlich zurückhaltender und vorsichtiger. Überall spüren wir das, auch in der Kirche.

Aber es gibt auch in diesem Jahr viele Gründe, sich zu bedanken bei den Bürgern von Ayl und Biebelhausen. Wir sagen Danke den vielen freiwilligen Helfern, der Ortsgemeinde, den Vereinen und Gruppierungen, den Mitgliedern der kirchlichen Räte und den Helfern um Jugendheim und Kirche für die Unterstützung. Vielen Dank auch dem Musikverein und Kirchenchor für die musikalische Unterstützung, sie wurden am meisten ausgebremst. Was wir an kirchlichen Feiern und Festen im neuen Jahr umsetzen können werden die nächsten Monate zeigen.

Die Advents- und Weihnachtszeit wird dieses Jahr anders als gewohnt, nutzen wir sie zur Vorbereitung auf eine intensivere Wahrnehmung der Weihnachtsbotschaft.

Wir wünschen allen Bewohnern von Ayl und Biebelhausen ein frohes und friedliches Weihnachtsfest. Der liebe Gott begleite uns alle im neuen Jahr und halte seine schützende Hand über uns. Das ist wichtiger denn je, damit das Licht am Ende des Tunnels größer wird und wir mehr Normalität erreichen.    

Zum Weihnachtsgottesdienst am 25. Dezember um 11.00 Uhr melden Sie sich bitte an, wegen der Hygieneregeln werden wir nur sehr gegrenzt Besucher zulassen können.                                     

Steffi Geltz und Peter Brosius

Sternsinger Aktion in Ayl

Die Corona Situation ist nach wie vor sehr angespannt, werden die Heiligen 3 Könige nicht wie gewohnt von Haus zu Haus ziehen, um den Segensgruß zu überbringen.

Jedes Haus bekommt deshalb einen gesegneten Aufkleber 20*C+M+B+21 nach Hause gebracht. Diejenigen, die die weltweite größte Spendenaktion unter dem Motto "Kindern Halt geben - in der Ukraine und weltweit" unterstützen wollen, können das mit dem beiliegenden Überweisungsträger der Spendentüte gerne tun.

Wir alle hoffen, dass wir 2022 die Sternsinger Aktion wieder wie gewohnt durchführen können. Danke für Ihr Verständnis und bleiben wir alle gesund.

Für den Pfarrgemeinderat: Steffi Geltz

Aktueller Stand Pfarrhaus Ayl

Der Verwaltungsrat hat in seiner Sitzung am 19. November entschieden, das Pfarrhaus zu verkaufen. Der Hauptgrund ist der Renovierungsbedarf von rund 150.000,- Euro, den wir als Kirchengemeinde alleine aufbringen müssten.

Der Verwaltungsrat St. Bartholomäus Ayl  



Lektorendienst

Fr, 25.12.(Weihnachten): Sabrina Schons

Do, 31.12. (Silvester): Petra Dahlmann

Sa, 02.01.: Sabrina Schons

Sa, 23.01.: Petra Dahlmann